Um eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Beratung im Bereich Datenschutz zu einem fairen Preis anbieten zu können, haben wir unser Angebot in 4 Schritte aufgeteilt.

1. Ihre unverbindliche Anfrage

Im ersten Schritt gehen Sie auf unsere Support-Seite: https://support.datenschutzberaten.de und eröffnen dort eine neue Anfrage.
Dabei müssen Sie zunächst ein Benutzerkonto anlegen und dieses via gültiger E-Mail-Adresse verifizieren.

Anschließend wählen Sie ein Fachgebiet aus, geben alle notwendigen Informationen zu Ihrer Anfrage ein und wählen die Bearbeitungszeit sowie die gewünschte Form der Rückmeldung (z.B. elektronisch, per Telefon, vor Ort) aus und senden die Anfrage ab.

Die Übermittlung der Informationen geschieht vertraulich und verschlüsselt innerhalb unserer Beratungsplattform.

2. Unser verbindliches Beratungsangebot

Auf Basis der von Ihnen gemachten Angaben wählen wir für Ihre Anfrage einen geeigneten Fachexperten aus und dieser wird sich direkt mit Ihren Anliegen beschäftigen. Sollten noch Punkte zur Bearbeitung der Anfrage unklar sein, wird er entsprechende Nachfragen an Sie stellen und auf Ihre Rückmeldung warten.

Liegen alle Informationen vor, wird der Fachexperten ein verbindliches Angebot darüber abgeben, in welchem zeitlichen Rahmen Ihre Anfrage zu welchem Preis beantwortet werden kann.

Über alle Schritte werden Sie kurz per E-Mail informiert. Die vollständigen Inhalte können Sie allerdings erst nach einem Login auf unserer sicheren Beratungsplattform einsehen.

Bis hierhin ist unsere Leistung völlig kostenfrei für Sie.

3. Ihre verbindliche Beratungsannahme

Sofern Sie den zeitlichen Rahmen (Dauer der Beantwortung) sowie das vorliegende Angebot akzeptieren und damit die Beratungsleistung beauftragen möchten, antworten Sie einfach mit “Beratung kostenpflichtig buchen” auf unser Angebot.

Wir werden umgehend die Bearbeitung Ihrer Anfrage beginnen.

4. Unsere fachkundige Bearbeitung Ihrer Anfrage

Unser Experte wird die Beantwortung Ihrer Anfrage in unserem Beratungsportal dokumentieren und den von Ihnen gewünschten Weg der Rückmeldung einhalten (z.B. einen Telefontermin abstimmen, einen Termin vor Ort planen oder die Informationen online bereitstellen).

Mit Abschluss der Beratung erhalten Sie im Auftrag des Fachexperten (im Regelfall der audatis Consulting GmbH oder einer Rechtsanwaltskanzlei) eine Rechnung über den vereinbarten Betrag, welcher durch die audatis Services GmbH als Betreiber dieses Beratungsportals eingefordert wird.

Sie können die Rechnung bequem per Überweisung oder mit Paypal begleichen. Unser Angebot richtet sich nicht an Endverbraucher im Sinne des BGB.